Header image  
hier handelt es sich um Virtueller Flugsimulation  
  
 

Außenstehende Situation

 

  • Info Reise immer Aktuell auch mit
  • Dolmetscher Datein als
  • PDF unter
  • Ziele

 

 

feed 

Direct

 

 

 


 


 
 

Auf diesen Seiten stehen Ihnen Informationen über die ETCA zur Verfügung.

 

ETCA Electrictemple Co-operation Airways ist nicht nur eine Virtuelle Fluglinie auf der Basis des Flightsimulators 2004, so werden hier auch ein wenig Informationen über Reiseziele und der Multimedia-Welt dagestellt. Im Flugsimulator 2004 z.B können Länder in der ganzen Welt angeflogen werden. Der Pilot kann sich unterschiedliche Flugzeuge aussuchen. Die Steuerung kann auf variable Navigationstechniken erfolgen. Allein und in verschiedene Communities hatte ich meine Basic's und Erfahrungen sammeln können. Auf meinem Erfahrungsweg traf ich auf einer deutschen Gemeinschaft der, CADP, der ich mich anschloss. Wenn ich mich allein in der Virtuellen Luft befinde, verwende ich oft den ATC des Flugsimulators. Manchmal jedoch fliegt man nicht so gern allein und hätte ein wenig Unterhaltung dabei , das bieten die Online Fluggemeinschaften an, wo man sich vielleicht wiederfinden kann. Bei Onlineflügen z.b der CADP (Deutschepiloten) wird über Teamspeak untereinander kommuniziert, auf den Seiten dort wird auch ausgeschrieben, wenn ein anderes Mitglied ATC anbietet. Eine gute Platform für ATC, bot auch der Pilot-Club mit exellenten Englischen Realen ATC,sowie Deutschen oder auch Spanischen Controller an. Wenn man nicht bei IVAO oder Vatsim mitfliegen möchte, weil es dort manchmal zu voll war, konnte der Pilot-Club für den ein oder anderen genau das richtige sein. Hin und wieder könnt ihr mich auch hier finden (eine sehr nette Platform). Ob Online oder allein macht es immernoch Spaß sich in die virtuelle Luft zu begeben und auch mal aus dem Fenster zu schauen. a freakin obsession for million people!!

 

 

 

 

 

 



 


NEUE ZIELE